Turnverein Oeschgen im Val de Travers

Die diesjährige Vereinsreise des Turnvereins Oeschgen führte in das wunderschöne Val-de-Travers oberhalb von Neuenburg. Von Champ-du-Moulin nahmen die Turner/-innen den Aufstieg zum Creux-du-Van in Angriff. Die herrliche Aussicht, welche man von dieser beeindruckenden Felswand hat, entschädigte die Oeschger völlig für den überaus anstrengenden und steilen Aufstieg. Am Abend verschob man dann nach Burgdorf, wo die Strapazen beim Eidg. Schwing- und Älplerfest schnell vergessen waren. Am Sonntag genossen die Fricktaler die Atmosphäre im Public Viewing, bevor am Abend wieder die Heimreise angetreten wurde.