Schnee Sonne Berge

Dieses Jahr zog es uns in die Heimat einer Skilegende

Elm im schönen Glarnerland. Zwölf Turnerinnen und Turner reisten frühmorgens Richtung Martinsloch. Bei Traumwetter konnten wir die guten Pistenverhältnisse geniessen. Nach intensiven Schwüngen im Schnee, stärkten wir uns in der «Munggä Hüttä» wieder. Genauso intensiv war auch das Après-Ski, welcher sich ein wenig in die Länge zog. Für die meisten gab es zum Schluss noch einen Schlummertrunk im Suworow-Keller. Am Sonntagmorgen war bereits ein üppiges Frühstücksbuffet für uns angerichtet. Gut gestärkt ging es wieder in die Höhe. Wir kosteten nochmals die Pisten aus, bevor wir den fulminanten Sieg von Daniel Yule in Kitzbühel verfolgten. Mit schönen Erinnerungen und sonnengetankt, ging es wieder zurück nach Oeschgen.

ELM klein 1     ELM klein 2     ELM klein 3     ELM klein 4     ELM Gruppenbild

Wir danken Christian für die Organisation.

Hier geht zur Bilder-Gallery 2020