So sollen etwa auch in Oeschgen, Effingen und Schupfart wieder Hunderte Eier auf den Strassen verteilt werden,

um herauszufinden, ob die Vertreter des Sommers oder die des Winters diese schneller einsammeln.

So geplant auch am 1. Mai in Oeschgen. Jasmin Mahrer, die Präsidentin des TV Oeschgen, sagt zum bevorstehenden Anlass:

«Wir sind voller Tatendrang.»

Sie sagt aber auch: «Wir hoffen, dass wir genügen Mithelfende finden.» Denn: «Das Vereinsleben hat in den letzten beiden Jahren gelitten.»

 

Hier der Link zum ganzen Artikel:

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/fricktal/osterbrauchtum-eine-tradition-kehrt-zurueck-wo-sich-im-fricktal-die-eierlaeufer-wieder-messen-ld.2262605?mktcid=smsh&mktcval=E-mail